Skip to content

Gelesen. Eco.

Umberto Eco: Der Friedhof in Prag. Übertragen von Burkhart Kroeber. München: Hanser, 2011.

Während Der Name der Rose und Das Foucaultsche Pendel hier geschätzte Belletristik darstellen, wird das Pendel im (besser: auf dem?) Friedhof nur variiert, ohne Neues zu liefern.

Gelesen. Eco.

Umberto Eco: Bekenntnisse eines jungen Schriftstellers. Übertragen von Burkhart Kroeber. München: Hanser, 2011.

Hier jüngst auf den Titel gestoßen, der irgendwie meiner Aufmerksamkeit entgangen war. Rasch nachgeholt. Wie stets anregend und amüsant.