Skip to content

Gelesen. Gaiman / McKean

Neil Gaiman und Dave McKean: signal to noise. Nettetal-Kaldenkirchen: Panini, 2010.

Ein Regisseur weiß, dass er nicht mehr lange zu leben hat. So entwirft er nicht nur einen letzten Film, sondern bewertet auch Signal und Rauschen neu. – Beeindruckende Bilder zu überzeugender persönlicher Endzeitgeschichte.

Buch bei Amazon angucken.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Nathalie Bromberger am :

*Ich hab zum ersten Mal die "Nachbar-Blogs"- Funktion bei blogoscoop genutzt und freu mich, dass ich so Ihren Blog entdeckt hab. Viele Themen, die ich spannend finde, Schule - Comic - Eutin - Mac... und BLoggen sowieso.
Signal to noise kenne ich noch nicht, danke für den Tipp!
Ich werd öfter vorbeischauen,

Grüße aus Schönwalde

Hanjo am :

*Ebenfalls per blogoscoop war ich auch schon auf Deiner Seite.

Gaiman hat was.

– Gruß zurück!

Kommentar schreiben

BBCode-Formatierung erlaubt
Gravatar, Pavatar, Favatar, MyBlogLog, Monster ID, Pavatar Autoren-Bilder werden unterstützt.
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Formular-Optionen