Skip to content

Philosophie zum Nachschlagen.

Die Universität Bielefeld betreibt das virtuelle Lehrbuchnetz: »Das virtuelle Lehrbuchnetz ist für Fachfremde, Studienanfänger und Nicht-Spezialisten gedacht. Die nachgewiesene Literatur ist daraufhin überprüft worden, ob sie sich zur selbständigen Einarbeitung in ein philosophisches Thema innerhalb kurzer Zeit eignet. Nachgewiesen werden Aufsätze, Kapitel und Textabschnitte; die meisten sind zwischen 10 und 20 Seiten lang.«

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

brigitte am :

*hallo ich habe mal eine dringende anfrage . ich habe einen philosophiefreund in frankreich dem ich gerne helfen würde . er sucht dringend alles über die "Aufsätze von Aubenque" welche er dringend für seine Arbeit benötigt . Kann mir jemand dabei helfen wo ich darüber etwas finden kann ? ich wäre ihnen sehr dankbar über jede information .

mfg brigitte matthias

Kommentar schreiben

BBCode-Formatierung erlaubt
Gravatar, Pavatar, Favatar, MyBlogLog, Monster ID, Pavatar Autoren-Bilder werden unterstützt.
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Formular-Optionen