Skip to content

Elfriede Jelinek ein bloß regionales Literaturereignis?

Iris Radisch hinterfragt in der Zeit die Entscheidung des Nobelpreiskomitees, kommt aber letztlich doch noch zur Bestätigung derselben: »Und weil die beiden großen österreichischen Menschenhasser Karl Kraus und Thomas Bernhard den Literaturnobelpreis leider nicht bekommen haben, geht die Sache so gesehen doch noch in Ordnung.«

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

BBCode-Formatierung erlaubt
Gravatar, Pavatar, Favatar, MyBlogLog, Monster ID, Pavatar Autoren-Bilder werden unterstützt.
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Formular-Optionen