Skip to content

Laufen.

Habe nun, technisch unterstützt, die ersten 100 gelaufenen Kilometer voll, und es ging heute sehr gut und locker: die Luft war kühl und feucht (es hatte den ganzen Tag bis zum späten Nachmittag geregnet), die Wege waren einsam, die Landschaft voller Düfte.

Warum lief es heute besonders gut? Waren es die vielen Storck Vollmilchbrocken, die ich gestern abend wegknusperte, während ich in Sarum las? Oder das Pfeifchen University Flake danach? Oder der rauchige Laphroaig (danke, Ingo!)? – Wie auch immer: es geht doch nichts über ein gesundes Leben.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Quirinus am :

*Eben. Und deshalb werde ich gleich einen fetten jungen Matjes essen und dazu ein Bierchen trinken.

Lisa Rosa am :

*Schon mal http://www.jogmap.de probiert?
Sehr motivierend! Von Laufstrecken, die man sich dort abstecken und deren Länge berechnen lassen kann, über die Berechnung der Geschwindigkeit/pro Tsd bis hin zum abonnierbaren "Schweinehundalarm" - alles drin.

Hanjo am :

*Nein, kannte ich bislang noch nicht. Scheint mir aber - wenn ich richtig gesehen habe, mit manueller (!) Eingabe von Strecken und Läufen - nicht ganz den aktuellen Stand der Möglichkeiten zu bieten (dafür aber gibt es ein paar Strecken aus der Gegend).

Ich hab's gern einfacher (denn das Laufen strengt ja schon an): meine Pulsuhr erzeugt eine Datei, die mittels Trailrunner das Lauftagebuch schreibt (von mir stammen dort nur die Streckenbezeichnungen), aus dem die bei GPSies hergestellten Karten geladen werden können (Beispiel von gestern). Und das alles per Mausklick – schick.

Kommentar schreiben

BBCode-Formatierung erlaubt
Gravatar, Pavatar, Favatar, MyBlogLog, Monster ID, Pavatar Autoren-Bilder werden unterstützt.
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Formular-Optionen