Skip to content

Tabellenwerkzeuge für LaTeX.

Zwei Möglichkeiten (neben der manuellen Methode) sind mir bekannt, größere Tabellen jeglicher Art in eine LaTeX-Datei zu schreiben:

ein wenig hakelig noch, aber mit einer intuitiven Oberfläche das spezialisierte TexTable, auf das der Schockwellenreiter kürzlich verwies, und Excel in Kombination mit Excel2LaTeX, das allerdings in Kombination mit Excel 2004 for Mac unsichtbare Sonderzeichen erzeugt, die einen LaTeX-Lauf verhindern, sodass sie erst in einem guten Editor entfernt werden müssen (TeXShop zeigt sie nicht an).

Kennt Ihr noch andere, bessere?

Dank dieser Tools bin ich über dem Schreiben von Wahrheitstafeln für einen meiner Philosophiekurse im 12. Jahrgang nicht vollkommen irr geworden.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

BBCode-Formatierung erlaubt
Gravatar, Pavatar, Favatar, MyBlogLog, Monster ID, Pavatar Autoren-Bilder werden unterstützt.
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Formular-Optionen