Skip to content

Logische Symbole und Literatur.

Weil ein Philosophiekurs des 12. Jahrgangs nach einer Einführung in die Logik verlangt, muss ich mir ein paar Arbeitsblätter basteln. Hilfreich ist da die Tabelle logischer Symbole samt LaTeX-Befehlen, die ich in den nächsten Tagen häufiger konsultieren werde.

An Literatur ziehe ich zu Rate Arnold Oberschelps Logik für Philosophen (noch aus Studientagen), Wolfgang Detels Grundkurs Philosophie – Band 1: Logik und vor allem Thomas Zoglauers empfehlenswerte Einführung in die formale Logik für Philosophen.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

BBCode-Formatierung erlaubt
Gravatar, Pavatar, Favatar, MyBlogLog, Monster ID, Pavatar Autoren-Bilder werden unterstützt.
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Formular-Optionen