Skip to content

Wordpress als CMS.

Nein, im Moment bin ich zu müde, um zu verstehen, warum beim Befolgen der Anleitung Teil I und Teil II Wordpress zum CMS wird, aber sei's drum -- irgendwann werde ich's mal ausprobieren. [Link von F - LOG - GE, via Schockwellenreiter]

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

BBCode-Formatierung erlaubt
Gravatar, Pavatar, Favatar, MyBlogLog, Monster ID, Pavatar Autoren-Bilder werden unterstützt.
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Formular-Optionen