Skip to content

Gelesen. Simenon.

Georges Simenon: Maigret und die schrecklichen Kinder. Zürich: Diogenes, 1987.

Georges Simenon: Maigret und der gelbe Hund. Zürich: Diogenes, 1979.

Trackbacks

ats20.de am : Gelesen. Simenon.

Vorschau anzeigen
Georges Simenon: Maigret am Treffen der Neufundlandfahrer. Zürich: Diogenes, 1980. Aber da wir gerade dabei sind: vor diesen schönen Diogenes-Ausgaben mit den immer gleichen Titelbildern gab es schon eine erste deutsche Übersetzung in den sechziger

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Tanja am :

*Hach, das waren noch Zeiten, als Diogenes gelb-schwarz rauskam :-)

Hanjo am :

*(Stutz und nachguck.) O ha. Selbst die haben sie renoviert. Zwar immerhin schwarzweiß à la film noir, doch die Serialität, das Fließbandhafte war durch das immer gleiche Umschlagbild besser verdeutlicht. Muss ich rasch noch eins verewigen, gleich (für die jungen Leute).

Kommentar schreiben

BBCode-Formatierung erlaubt
Gravatar, Pavatar, Favatar, MyBlogLog, Monster ID, Pavatar Autoren-Bilder werden unterstützt.
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Formular-Optionen