Skip to content

Elternlos.

Wir haben es ja so gewollt:

»Auch Schlaf ist nicht gleich Schlaf. Elternteile schlafen anders als Kinderlose. Der Schlaf der Kinderlosen ist ein eitler Pfau, der durch einen englischen Garten spaziert und leise lispelnd Lord Byron rezitiert. Der Schlaf der Elternteile aber ist ein Billigflieger im Sturzflug, dessen Passagiere – blasse Studenten geisteswissenschaftlicher Fächer – mit schreckgeweiteten Augen Heiner Müllers "Germania 3" lesen. In verteilten Rollen.«


[Elternzeit]

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

BBCode-Formatierung erlaubt
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Formular-Optionen