Skip to content

Koch und der SSW.

Andrea Diener entschuldigt sich für ihren Minusterpräsidenten (Tippfehler nicht beabsichtigt, passt aber - ein Etym! ein Etym!) und dessen brutalstmögliche Dummdreistigkeit.

Als Durchschnittsschleswigholsteiner nehme ich diese Entschuldigung mal an – denn wenn S-H in einer Angelegenheit beispielhaft wirken kann, dann ist es bei der heute selbstverständlichen Anerkennung der dänischen Minderheit, die sich in der Sonderregelung für den SSW manifestiert (egal, für wen er sich nun bei der Tolerierung entscheidet).

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Die Kommentarfunktion wurde vom Besitzer dieses Blogs in diesem Eintrag deaktiviert.

Kommentar schreiben

BBCode-Formatierung erlaubt
Gravatar, Pavatar, Favatar, MyBlogLog, Monster ID, Pavatar Autoren-Bilder werden unterstützt.
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Formular-Optionen