Skip to content

Gelesen. Roth.

Philip Roth: Nemesis. München: Hanser, 2010.

Routiniert, aber nicht so überzeugend wie andere Titel Roth', diese Geschichte des Sportlehrers Bucky Cantor, der in den letzten Kriegsjahren auf eine Polioepidemie reagieren muss – und scheitert.

Buch bei Amazon angucken.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Thomas Kuban am :

*Habe ich schon erwähnt, dass ich atemlos deinem Lesepensum folge?

Wollte es nur mal erwähnen :)

Hanjo am :

*Nein. :-)

Es sind so Leseanfälle, die mich bevorzugt gerade dann packen, wenn ich eigentlich gar keine Zeit habe, weil Korrekturstapel lauern. Aber Du siehst ja auch, dass das Bloggen darunter deutlich leidet.

(Zum Bloglesen reicht's schon noch, und so habe ich in Deinem NAS-Artikel eine Bestätigung meines Wunschzetteleintrags für das Syn-Gerät gefunden, den jüngsten Fortbildungsbericht mit einem innerlichen »Ja. Stimmt. Genau so ist es. Ja. Recht hat er. [Etc.]« begleitet und so fort.)

Danke.

Thomas Kuban am :

*:)
Ich bin noch in der Phase, dass ich mich stundenlang im Netz rumtreibe, wenn ich nicht korrigieren will (neben mir liegen 10. Klasse Deutsch und 8. Klasse Projektberichte).

Oder ich gehe Golf spielen.

Oder Angeln.

Lesen wäre auch ok ;).

Ich bleibe aber dennoch weiterhin beeindruckt von deinem Lesefluss. :)

Kommentar schreiben

BBCode-Formatierung erlaubt
Gravatar, Pavatar, Favatar, MyBlogLog, Monster ID, Pavatar Autoren-Bilder werden unterstützt.
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Formular-Optionen