Skip to content

Gelesen. McCreery / Del Col.

Conor McCreery, Anthony Del Col und Andy Belanger (Ill.): Kill Shakespeare. Vol. I: A Sea of Trouble. San Diego: IDW, 2010.

Hamlet begegnet in Richard III. Kellergewölbe den drei Hexen aus Macbeth, im weiteren Verlauf auch Jago, Falstaff und Julia …

Figuren aus Shakespeares Dramenkosmos tun sich in wechselnden Konstellationen und aus unterschiedlichen Gründen zusammen, um den Autor zu Änderungen im Sinne der Figuren zu zwingen. Leider trägt diese Idee nur so weit wie sie ganz nett ist – die Geschichte lockt, da sie nur in einer formlos wirren Aneinanderreihung von (meist bewaffneten) Begegnungen besteht, nicht zum Weiterlesen.

Bei Amazon angucken.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

BBCode-Formatierung erlaubt
Gravatar, Pavatar, Favatar, MyBlogLog, Monster ID, Pavatar Autoren-Bilder werden unterstützt.
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Wenn Du Deinen Twitter Namen eingibst wird Deine Timeline in Deinem Kommentar verlinkt.
Formular-Optionen